Hallo!

Bei gleicher Umgebung lebt doch jeder in einer anderen Welt (Arthur Schopenhauer)

Statistik

  • 3095 Tage online
  • 183980 Hits
  • 125 Stories
  • 4662 Kommentare

Letzte stories

Tja, liebe Maine,...

...Herbst ist Geschichte, wir hatten let... vivi,2017.11.23, 08:52

@maine coon

oasen der ruhe, das klingt ja wundervoll... marieblue,2017.11.07, 16:12

Herbst

Hier in Budapest haben wir jetzt sehr sc... tesa,2017.11.05, 20:55

Stimmt...

Ja, ich finde auch der November ist schn... passionflower,2017.11.05, 18:40

Herbst?

Irgendwie ist der Herbst heuer für... maine coon,2017.11.02, 21:244 Kommentare

Liebe Vivi

Ja, wie schnell doch die Zeit vergeht. W... maine coon,2017.11.01, 21:32

Happy birthday...

...liebe Maine... alles Liebe und Gute i... vivi,2017.09.17, 23:54

Herzerfrischend...

...deine kleine Erzählung mit dem E... vivi,2017.09.13, 07:04

Kalender

Juli 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    Adventkale... (Aktualisiert: 13.12., 19:44 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 13.12., 08:37 Uhr)
    marieblue (Aktualisiert: 10.12., 14:00 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 10.12., 13:57 Uhr)
    ~Little_De... (Aktualisiert: 9.12., 21:44 Uhr)
    sonnenblum... (Aktualisiert: 6.12., 08:33 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 3.12., 13:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 30.11., 21:10 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 30.11., 11:05 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 29.11., 20:15 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 29.11., 20:13 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 29.11., 20:10 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 29.11., 20:07 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 29.11., 20:05 Uhr)
    Adventskal... (Aktualisiert: 29.11., 20:01 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 26.11., 23:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 23.11., 09:07 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 23.11., 09:00 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 23.11., 08:55 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 23.11., 08:52 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 17.11., 08:32 Uhr)
    irgendwiei... (Aktualisiert: 12.11., 13:01 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 1.11., 21:51 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
Donnerstag, 27.07.2017, 19:05

Schon hat unser Enkelsohn sein erstes Lebenjahr
vollendet, krabbelt, stellt sich auf und bei entsprechendem
Halt stapft er schon ein paar Schritte.

Gleichzeitig hat sich auch mein Tagesablauf ensprechend
geändert. Einen Tag in der Woche bin ich Babysitter.
Nun, dachte ich, das schaffe ich doch locker, schließlich habe
ich ja auch Kinder, die mal klein waren.

Doch bald bmerkte ich, dass man da schnell aus der Übung ist,
und dass heute doch ein paar Dinge anders sind.
Aber ich will auf keinen Fall eine Oma sein, die ständig meckert: "Bei uns war alles anders", sondern ich bin neugierig wie diese Generation aufwächst, und da gibt es schon ein
paar "Neuerungen".

Eines Tages brachte meine Tochter den kleinen Mann zu mir,
samt der Tasche mit den Dingen, die er braucht.
Sie sagte: "Heute bekommt er Banane mit Apfel, ein paar
Löffel Yoghurt dazu". Dann nahm sie ein Gerät aus der Tasche,
mit dem das Zerkleinern von dem Obst ein Kinderspiel sei,
wie sie mir erklärte.
Nun es war ein Gerät von der Plastikgeschirr-Firma, deren
Name jeder kennt, zerlegt in Einzelteile.
Wäre ganz einfach zum Zusammenbauen, wurde mir erklärt
und schnell gezeigt.

Als die Zeit für das Obstfrühstück da war, nahm ich den
kleinen Mann setzte ihn in seinen Hochstuhl (der hat sich
nicht geändert, der war schon bei meinen Kindern gleich :-)
und schaute mir erwartungsvoll zu, wie ich versuchte, die
Teile von diesem so praktischen Ding zusammenzubauen.

Es stellte sich heraus, dass es nicht so einfach war, wie mir
erklärt wurde. Ich drehte alles hin und her, versuchte die
Teile richtig zusammenzufügen, also in der richtigen
Reihenfolge, suchte die Einkerbung, wo es dann "klick"
macht und alles passt. Als ich das endlich geschafft hatte,
bemerkte ich, dass ich vergessen hatte, das Messer, das
das Obst zerkleinert, in den Behälter zu geben.

Der kleine Mann beobachtete das alles mit großem Interesse,
so als würde er meinen... was machst sie da nur? Bekomme
ich nun mein Frühstück?
Als ich es endlich geschafft hatte, und alle Teile am richtigen
Ort waren, füllte ich das Obst in den Behälter und dann
mußte ich nur noch ein paar Mal an dem Schnürl ziehen
und alles war fertig.

Als ich an dem Schnürl zog, fing der kleine Mann an zu
lachen und wollte gar nicht aufhören, er fand das sehr
komisch, ich weiß zwar nicht genau was...das Schnürl,
das Geräusch oder die leicht verzweifelte Großmutter?

Wie auch immer, eines hat das Gerät bewirkt:
Wir hatten einen vergnügten Vormittag : -)